BODYSHAPING & ÄSTHETISCHE MEDIZIN

 

Junges und gesundes Aussehen ist in der heutigen Gesellschaft ein grosses Thema. Dementsprechend vielseitig sind die Behandlungsmöglichkeiten. Wir bei der DKZ legen jedoch einen hohen Stellenwert auf die umfassende Aufklärung hinsichtlich der Behandlungsmöglichkeiten, und der Suche der optimalen Lösung, um das gesteckte Ziel zu erreichen. Desweiteren wenden wir einen sehr hohen Massstab hinsichtlich der Behandlungsqualität und der Aus- und Weiterbildung der behandelnden Ärzte an. 

 
 
 

 

FALTENBEHANDLUNGEN

Ja nach Region und Tiefe der Falten kann man zwischen folgenden Methoden der Faltentherapie unterscheiden:

Boltulinumtoxin (BOTOX) – Diese Methode wird zur Behandlung von relativ feinen Mimik Falten (wie z.B. Krähenfüsse verwendet, Zornesfalte oder Stirnfalten). Die Therapie mit Botulinumtoxin A wird am häufigsten und schon seit über 20 Jahren verwendet. Mit einer sehr dünnen Kanüle wird eine sehr streng bestimmte Menge des Medi-kamentes direkt in die mimischen Muskeln injiziert. Die Botulinumtoxin A blockiert an der behandelten Stelle die Verbindung zwischen den Nerven und der mimischen Muskeln, was in Konsequenz zur Entspannung der darüber-legenden Haut führt. In Folge der Entspannung der Haut werden die Falten kleiner oder verschwinden komplett. Die Wirkung bleibt für ca. 3-4 Monate.

Filler – Unterfüllung von Falten. Wir verwenden praktisch nur Hyaluronsäure-Präparate. Die Filler werden in verschiedenen Konzentrationen hergestellt. Damit kann man Falten von sehr unterschiedlicher Tiefe behandeln. Am häufigsten werden mit den Fillers die Nasolabialfalten, die kleinen Falten rundherum vom Mund und tiefere Zornesfalten behandelt. Mit dem Filler kann man auch sehr gut die Gesichtsform, besonders im Bereich von Jochbein, Kinn oder Lippen, modulieren.

Laserbehandlung – mit modernen Lasertechniken kann man langfristig und grossflächig die Hautstruktur (Hautglättung, Hautstraffung, Verkleinerung der Poren usw.) erreichen. Es sind meistens ca. 4 – 6 Behandlungen im Abstand von einem Monat angebracht. Da die Haut sich nach der Behandlung regenerieren muss, sind die Unterschiede erst nach einigen Monaten nach Beginn der Behandlung sichtbar. Dafür aber bleiben sie so lange, bis die Haut von allein wieder älter wird.

PRP- Behandlung – Platelet Rich Plasma (PRP) Behandlung ist die Alternative für alle Menschen die sanft und ohne fremde Substanzen die Falten behandeln möchten. Die Behandlung ist auch speziell gut für die Augenringe (Schatten unter den Augen) geeignet. Bei der Behandlung wird zuerst die Blutentnahme durchgeführt. Das Blut wird danach zentrifugiert und das Plasma in die Haut sorgfältig injiziert. Die Nahrungsstoffe und Wachstumshormone, die mit dem Plasma injiziert werden, stimulieren die Regenerierung der Haut und bringen ihr wieder ein gut hydriertes und pralles Aussehen.